www.feuerwehr-kundl.at
retten - löschen - bergen - schützen
Einsatzgebiet
Home Einsätze Übungen Aktivitäten Über uns Ausrüstung Jugend Termine Gästebuch Sicherheitstipps
Die Gemeinde Kundl liegt auf 526 Meter Seehöhe im Bezirk Kufstein in Tirol. 3.960 Einwohner leben auf 21,9 Quadratkilometer. Das Gemeindegebiet befindet sich im Unterinntal auf einem Schwemmkegel der Wildschönauer Ache. Als besonders sehenswert gilt die Kundler Klamm sowie die beiden Kirchen der Gemeinde Kundl. Kundl ist durch die Ansiedlung großer Betriebe ab den 1950er Jahren zu einer Einpendlergemeinde geworden, wobei das Pharmaunternehmen Sandoz (früher: Biochemie), inzwischen mit einer modernst ausgestatteten Betriebsfeuerwehr, das bedeutendste darstellt. Ein zweites wirtschaftliches Standbein ist das Traktorenwerk Lindner, das seit Generationen Qualitätstraktoren im eigenen Haus herstellt. [WEITERLESEN - Statistik Austria]
Über uns